Donnerstag, 8. März 2018

Knotenshirt Mahé von Ellepuls

Vor über 2 Wochen war ich zum Nähcamp von Ellepuls in Bremen.

Ein Nähcamp, das sind jede Menge fröhliche, kreative Frauen, die sich  da Auto vollgepackt haben, mit wunderschönen Stoffen und tollen Nähmaschinen und sich quasi 3 Tage in ein nettes Hotel einschließen.




Das Wetter draußen ist dabei völlig unerheblich, denn die volle Konzentration gehört den Stoffen, den Schnitten und der Anprobe und dem ein oder anderen tollen Workshop. Jede Nähsüchtige ist im 7. Himmel :)



Natürlich musste ich auch den tollen neuen Shirt-Schnitt Mahé von Elke ausprobieren. Mein erstes Shirt habe ich im Nähcamp in nicht mal 2 Stunden genäht, inkl. Schnittmuster zusammenkleben. Wir hatten soviel Patz, ich hätte mal alle möglichen Burda Schnitte zum abpausen mitnehmen sollen...



Das Shirt Mahé sieht sehr raffiniert aus und aus einem hochwertigen feinen Viskose Jersey hat man ein tolles Teil fürs Büro.
Im Nähcamp habe ich mir ein Shirt aus rosaner Viskose genäht, allerdings war der Stoff recht fest und fiel etwas kürzer aus als erwartet.



So habe ich zu Hause noch ein weicheres Stück Viskose gefunden, das fiel zu fluffig und ich habe es gleich mal über die gesamte Länge um 8 cm verlängert, auch den coolen "Tuck", also den Knoten. Der lässt sich übrigens super schnell nähen und ist völlig unkompliziert. Elke hat dazu sogar ein kleines Video Tutorial gemacht, da kann nichts mehr schief gehen.



Mein neues Shirt mag ich richtig gerne. Ich hab mir auch ordentlich Mühe bei dem - etwas vergrößerten - Halsschnitt gegeben und die Streifen genau eingehalten. Das Ergebnis finde ich super. 

Das Shirt werde ich sehr gerne noch einmal nähen. Das Schnittmuster sieht noch Cut Outs an den Schulter vor, für den Sommer wird das noch eine tolle Alternative!

Das hübsche Ringelshirt darf sich heute beim RUMS tummeln und ich wünsch euch einen tollen, kreativen Tag!

LG

--

Näheres zum Nähcamp
https://ellepuls.com/naehcamp-tour/

--

Schnitt: Shirt Mahé von Ellepuls
https://ellepuls.com/produkt/knotenshirt_mahe_schnittmuster/

Stoff: ich vermute, ein Stoffmarkt-Schätzchen, geringelter Viskose Jersey extra fein

--

Verlinkt bei RUMS
http://rundumsweib.blogspot.de/