Freitag, 22. Juli 2016

Neues von Fusselfreies - Maritim V.2

 
Achtung! Heut kommt hier mal eine richtige Bilderflut!
Ich dufte wieder für Georgi probplotten und hab mich ausgetobt :) Einige Bildchen liegen hier noch entgittert für mich, aber die Zeit war etwas zu knapp.
Ich bin so verliebt in diesen Hummer!
 
 

Aber die Serie bietet sowieso eine Menge Highlights. Vor allem noch der Leuchtturm, sowas habt ihr noch nicht gesehen! Im Probenplotten sind absolute Meisterwerke entstanden. Und ich mache den auf jeden Fall auch noch! Dabei sind noch verschiedene Sterne, ganz ganz viele Sprüche, eine richtig tolle Flaschenpost, eine Möwe in schick, Möwen als Silhouetten, ein toller Anker, ein Rettungsring... und und und...
 
 
 
schaut mal in die tolle Galerie mit den Probenähergebnissen. Ich bin immer noch total geflasht von soviel Kreativität!
 
 
 
 
 Und kaufen könnt ihr die Datei hier
oder auch aus dem Ausland  hier
 
 
 
ich geh mal weiter entgittern :)
Und: ich will einen Platz im festen Stammteam *g*
 
Ganz liebe Grüße!
 
 
 
 
Achja: die Schnitte:
 
Selbstverständlich ist das Shirt ein Sonnenschein von Fred von Soho (All Time Favorite!) und die Shorts sind die Shorty Legs von Sara & Julez!
 
 
 
 
 

Donnerstag, 21. Juli 2016

Da ist sie, die MyJune!

Nun ist sie da, die MyJune!
 
 

 
Der neue Schnitt von Petit et Jolie ist nun online und ihr erhaltet bis Sonntag noch 15% im Shop!
Eine wunderbar luftig leichte Bluse, hier einmal als schicke Ausgehvariante mit ein bisschen Glitzer.
 


 
 
 
Obwohl es die 2. war, fand ichs doch ganz schön tricky. Die Kinder haben nämlich schon geschlafen und der Laptop lag weeeeeeit weg und ich hab gedacht, ich näh sie einfach mal aus dem Kopf, ganz fix und easy ohne Anleitung. Haha :)
Irgendwie happert es bei mir am räumlichen Vorstellungsvermögen. Hust...
 




 
Aber ich kann euch versichern: das eBook ist so detailliert, dass schafft man prima!
 
 

 
 
Schaut euch mal die tolle Online Galerie an, es sind so viele tolle Modelle im Probenähen entstanden!
 
Und natürlich ab zu Rums damit :)
 
Ganz liebe Grüße!
 
 

Samstag, 9. Juli 2016

Jetzt wird es sommerlich – June ist online!

Hallo ihr Lieben,



auch wenn es in den letzten Tagen nicht so sommerlich war, so haben wir doch beim Probenähen uns es hübsch gemacht und nun ist seit gestern die süße Bluse June von Petit et Jolie online! Wir nähen grad noch an der großen MyJune, also seid gespannt :)






Die Bluse ist richtig süß, oder? So ein richtiger Mädchentraum! Beim Probenähen hab ich auch viel genäht. Das Verstürzen der Passen war echt tricky, aber mit etwas Geduld habe ich sogar den Halsausschnitt gewendet bekommen. Manchmal hat man echt einen Knoten im Hirn. Aber ich kann euch beruhigen, die finale Anleitung ist so detailliert, das schaffen dann auch geduldige Nähanfänger!






Genäht hab für unsere Kleene von nebenan, meinen Jungs stand die Bluse doch nicht so gut :)


Bis morgen gibt’s übrigens 15% auf alle eBooks bei Petit et Jolie!





Ganz liebe Grüße und ein schönes, sonniges Sommer-Wochenende!

Schnittmuster: June von Petit et Jolie
Stoff: Zarte Baumwolle von Swafing, im örtlichen Stoffgeschäft gekauft

Donnerstag, 7. Juli 2016

Meine Burda Traumbluse!


Heut gibt es etwas, auf das ich richtig, richtig stolz bin :) Meine neue Bluse, aus der aktuellen Burda 07/2016. Ich finde sie so supersupersuper schön und freue mich schon riesig, sie am Samstag Abend zu einer Offiziellen Veranstaltung zu tragen (ps: da ist auch endlich mein lang ersehnter weißer 5 Pocket Jeans Rock, den zeig ich dann beim nächsten Rums!)




Aber eins sag ich euch: alle jammern ja immer, dass ausdrucken und kleben und schnippeln bei Schnittmustern das schlimmste ist! Ich finde kleben richtig toll. Ich hab da meine Techniken und Kleber und bin Ratzfatz fertig. Aber wisst ihr, was ich richtig richtig hasse? Abpausen! Und dann noch aus diesem typischen Burda Gewirr. Ich würde mindestens 1 bis 2 Euro pro Heft mehr ausgeben, wenn Burda doppelt soviel Papier für die Schnittbögen ausgeben würde. Grummel.

 
 
Naja nach überwinden der Abpaus-Neurose lag dann auch die Malerfolie noch ein paar Tage da. Das mit der Malerfolie find ich übrigens nicht so schön, ich nehm das nächste mal doch lieber das Burda Seidenpapier. Zwar kann man Muster besser durch Malerfolie sehe, aber auch die knittert und ich kann kaum was erkennen. Außerdem geht auch der beste Edding mit der Zeit :( Und das zeug rutscht! Gerade wie hier auf reiner feiner Viskose. Ohman. Selten war ich so emotional bei einem Nähprojekt!



 

Aber das Nähen hat richtig Spaß gemacht. Ich hab alle Teile immer und immer wieder mit Unterlegscheiben beschwert, damit die Viskose nicht in alle Richtungen davon fleucht. Ich weiß nicht, wie oft ich die vom Boden gehoben habe *g*
Naja, ich hab bestimmt 6 Stunden für meine wunderschöne Bluse gebraucht. Das nächste Mal spare ich mir aber glaube ich die Burda-typische Belege-Schlacht und fasse alles mit „der feinen Methode“ von Ina von Pattydoo ein. Ich bin auch kein Freund von Belegen, da die auch gerne aus den Sachen herausluschern.



 
Ich würde auch das Oberteil wie immer sonst um einige cm über der Taille verlängern, das hatte ich hier mal ausnahmsweise nicht gemacht, weil es soviele Teile waren *g*
Naja ich liebe meine Bluse, die nächste liegt schon unter der Nähmaschine und damit geht’s ab zu rums :)



 
 
PS: damit meine Abpaus-Neurose besser wird, Pause ich die Tage ein ganz edles Etuikleid von Burda ab, ich bin echt gespannt :) In den nächsten Woche teste ich ein paar schickere Kleiderschnitte für die Hochzeitssaison!
             

Mittwoch, 6. Juli 2016

Rrrrrroaaaar!!

Bei diesem grauseligen Wetter, dass nicht weiß, was es will, braucht man ja unbedingt eine flauschige Sweatjacke, die man ganz fix an und ausziehen kann und vor allem morgens in der früh noch wärmt.
Da hab ich mir doch schon vor einiger Zeit diese tolle Jacken nach dem Pattydoo Schnitt Janice genäht. Um rund 10 cm über das gesamte Schnittmuster  verlängert und als einer finnischen Stoffrarität vom letzten Jahr. Meine großer hat 2 tolle Hosen aus dem Stoff, nur in grau selbstverständlich *g* Für Mama natürlich in rosa.



 


Ich find die Jacke herrlich kuschelig und der Schnitt und vor allem das top Anleitungsvideo von Ina sind sowas von anfängertauglich! Manchmal guck ich mir Inas Videos einfach so an, dass entspannt mich total und macht mich echt glücklich. Da ist jemand wirklich im Flow und macht genau, wofür ihr Herz schlägt. Absolut beneidenswert, oder?




So und nun ab damit zu MeMadeMittwoch, und die Tage zeig ich euch dann mal, was unser Mini Diestel bei dem Wetter so trägt!

PS: Die Hose ist eine Lieblingsbuxe von FredvonSoho in Jeans und das Shirt ein Simply Summer von Schaumzucker, ist das nicht toll, wenn man schon das gesamte Outfit selbst genäht hat? Hihi, heut sogar untendrunter, fällt mir grad ein :)


Ganz liebe Grüße!

Freitag, 1. Juli 2016

Loblied auf DAS Buch - Teil 1 :)

Eigentlich hab ich schon so viele Sachen für mich genäht und wollt die euch hier zeigen, aber die für die Kinder sind irgendwie viel süßer :)

Ich hab endlich wieder etwas aus DEM Buch genäht, das „Nähenmit Jersey“ von Klimperklein. 
 
 
 

Ich hab glaub ich jedes eBook von Pauline, auch die für Mädchen *g* aber das Buch ist natürlich die perfekte Basic Sammlung für jede nähwütige Mama!

Diese Woche habe ich 2 neue Schlafis für den Kleenen gezaubert, damit er endlich mal vieeel besser und vieeeeeeeeeeeeeel länger schläft (oder so).

 
 
 
Beide kuschlig weich und schon im Einsatz, ich glaube, schöne warme, weiche Schlafis kann man nie genug haben, oder? Grad wo unser kleiner Zappelphilip weder Schlafack noch Decke akzeptiert. Er ist halt einfach ganz speziell!
 
 
 

Der Elefantenstoff ist eine Rarität von Nosh, den konnte noch eine Freundin ergattern. Die Wolken gabs grad bei allen Online Shops und ich freue mich riesig, dass ich noch ein Stückchen bei Stoffwelten und bei Alles für Selbermacher ergattern konnte. Die Bündchen sind für die Schlafis vom Stoffonkel, unglaublich weiche, zarte Bioqualität. Die würde ich jetzt nicht an einen Hosenbund machen, dafür ist der einfach viel zu weich, aber hier für die Ärmchen und Beinchen absolut perfekt!

So, dann heute hoffentlich eine gute Nacht *gähn*
 

LG